Das Immunsystem natürlich stärken - dem Winterblues entkommen

Sonnige Schneelandschaften, blauer Himmel, das ist die Vorstellung perfekter Winterfreuden. Nicht ganz, denn derzeit ist es eher nass, grau und ungemütlich. Die Folge: Schnupfen, Husten und Mattigkeit greifen um sich.

Angriff auf das Immunsystem
Ursache dafür sind Viren, die unglaublich vielfältig und wandelbar sind. Die häufigsten Auslöser für Husten und Schnupfen sind Rhinoviren, die in drei Untergruppen mit rund 150 Varianten unterschieden werden. Dieser sich ständig verändernden Vielfalt hat das Immunsystem nicht viel entgegenzusetzen, ein Grund, warum man sich immer wieder erkältet. Es kratzt im Hals, bald folgt der erste Nieser. Das Immunsystem reagiert auf die eindringenden Erkältungsviren. Das verursacht Symptome - und zwar genau da, wo die Viren gerade angreifen.

Aber auch ohne diese Eindringlinge fühlen sich viele Menschen in der dunklen Jahreszeit angeschlagen in ihrer Leistungsfähigkeit reduziert und irgendwie verloren. Das graue Wetter und kurze Tage lässt einen das Sofa dem Spaziergang vorziehen und schürt Antriebs- und Energielosigkeit. Die trockne Heizungsluft tut das ihrige, und dann auch noch Stress vor Weihnachten und Diätversuche danach - das Immunstem ist auch ohne den Virenangriff am Limit.

Gezielte Unterstützung des Stoffwechsels durch Vital- und Mikronährstoffe
Um auch den Winter wirklich genießen zu können, ihn fit mit Familie und Freunden zu erleben, kann man dem Körper gezielt mit Vital und Mikronährstoffen helfen. Zu den Mikronährstoffen zählen in erster Linie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, Aminosäuren als Bausteine der Proteine oder Omega-3-Fettsäuren.

Mikronährstoffe sind wesentlich für den Menschen. Sie sind am Stoffwechsel innerhalb der Zellen und damit an den Grundfunktionen des Körpers beteiligt, am Zellwachstum und der damit verbundenen Erneuerung von Haut, Knochen, Muskulatur, Blutkörperchen, der Nervenreizleitung sowie der Bildung von Sekreten und Botenstoffen. Sie beeinflussen die Funktionen der Enzyme und Elektrolyte, die der Mensch braucht, wirken als Bestandteile der Hormone oder als Antioxidantien. Bei einer nicht ausgewogenen Ernährung wie eben in dieser Zeit oder aber durch akute Krankheitssymptome kommt dieses lebensnotwendige Wechselspiel aus dem Takt.

monasan® bietet mit ihren hochwertigen natürlichen Produkten zur Aktivierung des Stoffwechsels und dem Ausgleich von Mangelzuständen gerade jetzt eine wichtige Unterstützung für Fitness und Lebensfreude.  

Sprechen Sie mit Ihrem Therapeuten oder lassen Sie sich vom Beraterinnenteam der monasan® die Möglichkeiten aufzeigen.