monasan® - Wir sind der Spezialist für Ihren Cholesterin-Stoffwechsel

Aktivität und Lebensqualität sind die Ziele, die monasan® seit Jahren erfolgreich befördert und vermittelt. Dabei sind die sehr individuelle Beratung und der besonders intensive Dialog mit den Kunden die Basis. Aus den hieraus gewonnenen Erkenntnissen werden in enger Zusammenarbeit mit Therapeuten und Fachleuten aus der Ernährungsmedizin hochqualitative Angebote entwickelt, die dem Wunsch der Anwender nach natürlichen Therapiemöglichkeiten entsprechen.

Beratungskompetenz ist unsere Stärke - ausgebildete Mitarbeiterinnen, so auch Heilpraktikerinnen, sind besonders vertraut mit Fragen zum Fettstoffwechsel und metabolischen Syndrom und helfen Ihnen gerne dabei, Ihr Risikoprofil anhand Ihrer Werte und weiteren Faktoren zu bestimmen. Wir gehen individuell auf Ihre Belange, Probleme und Wünsche ein.

Die Beratung erfolgt kostenfrei für Sie am Telefon 0800 200 1818-0, über die Festnetznummer +49 8031 22289-10 oder über diesen Kontakt.

Melanie Winkler

Heilpraktikerin Leitung Marketing und Vertrieb m.winkler@monasan.de

Karin Riechel

Marketing und Vertrieb k.riechel@monasan.de

Karin Kranabetter

Heilpraktikerin Kundenberatung und Fachkundenbetreuung k.kranabetter@monasan.de

Sabine Seidel

Kundenberatung und Fachkundenbetreuung s.seidel@monasan.de

Brigitte Belz

Heilpraktikerin Kundenberatung und Fachkundenbetreuung b.belz@monasan.de

Getraude Mohr

Kundenberatung g.mohr@monasan.de

Gabriele Buchner

Verwaltung g.buchner@monasan.de

Gründungsgeschichte

Unsere monasan® GmbH entstand vor mehr als 20 Jahren mit der Idee natürliche Nahrungsergänzungsmittel in Kooperation mit einem Team aus Heilpraktikern, Ärzten und Pharmazeuten zu entwickeln, die insbesondere das Herz-Kreislauf-System unterstützen, und wird von mir als geschäftsführende Gesellschafterin geleitet. Wir waren die Ersten, die in Deutschland fermentiertes Rotes Reismehl als Nahrungsergänzungsmittel einführten.

Nach dem Studium des Bauingenieurwesens an der TU-München lebte ich das typische Ingenieurleben: Arbeit, Karriere, arbeiten im Ausland.
Mit steigendem Gehalt kam auch ein steigender Frust über den Sinn hinter diesem Tun.
In dieser Zeit lernte ich meinen Mann kennen und unser Sohn Sean wurde geboren. Mein Lebensinhalt und die Einstellung zum Leben änderten sich.
Mein Mann war früh an einer erblich disponierten Hypercholesterinämie erkrankt und musste infolgedessen zahlreiche Medikamente (u. a. Blutverdünner, Blutdrucksenker und Statine) nehmen, deren teilweise erheblichen Nebenwirkungen sich von Jahr zu Jahr mehr auf seine und unsere Lebensqualität auswirkten.
Ich begann mich intensiv mit dem Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen und möglichen alternativen Therapiemöglichkeiten neben den Schulmedizinischen auseinanderzusetzten. In diesem Rahmen stieß ich auch auf die Traditionelle Chinesische Medizin und ein Produkt, welches dort schon seit Jahrhunderten Anwendung findet: das fermentierte Rote Reismehl, das zur Regulierung des Cholesterinspiegels verwendet werden kann.

Das Leben hält, wenn man für Veränderungen offenbleibt, viele Überraschungen bereit. Und so kam es, dass uns ein Traditionsunternehmen zum Kauf angeboten wurde, welches sich genau diese Themen auf die Fahne geschrieben hatte. Wir überlegten nicht lange und griffen zu.
Heute widme ich mich mit einem jungen engagierten Experten-Team dem Thema Herz-Kreislauf-Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Fitness und Gesamtgesundheit.

Rückblickend gesehen, weiß ich, dass dieser Schritt weg von der Sicherheit eines Ingenieurlebens hin zum Auf und Ab eines mittelständischen Unternehmers genau der Weg ist, den ich heute mit Überzeugung, Spaß und Energie verfolge: Menschen in ihrem Lebensweg zu unterstützen und ihnen mehr Wohlbefinden und Lebensqualität nahe zu bringen.

Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.

Ihre Petra Mc Loughlin

Petra Mc Loughlin
Geschäftsführung